Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Montag, 16.05.2016

Ein Leben in Angst und Ungewissheit - auf den Spuren der Schutzbefohlenen

Marc Reichwein empfiehlt das Buch seines britischen Kollegens Patrick Kingsley, das unter dem Titel "Die neue Odyssee" gerade auf Deutsch erschienen ist: "Mit der Wucht der Einzelbegebenheiten in Kombination mit der wiederkehrenden Teilhabe am individuellen Schicksal von Haschem entsteht beim Lesen beinahe so etwas Altmodisches wie eine Katharsis. Man nimmt aus diesem Buch mit, warum das Thema Migration in jedem Fall die große Erzählung bleibt, die auch "in den kommenden Jahren auf Europa wirken wird, im Guten wie im Schlechten"."

Patrick Kingsley ist - eine seltene, wenn nicht einzigartige Stelle - Migrationskorrespondent des Guardian. Damit bewies die Zeitung wahrscheinlich den richtigen Riecher, dass wir keine "Flüchtlingskrise" erleben, sondern einen stärker und schwächer werdenden historischen Prozess, der noch einige Jahre und Jahrzehnte andauert. Einige aktuelle Berichte des Reporters kann man hier lesen:

http://www.theguardian.com/profile/patrick-kingsley

Ein Leben in Angst und Ungewissheit - auf den Spuren der Schutzbefohlenen
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.