Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Flucht und Einwanderung

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Montag, 16.05.2016

Ein Leben in Angst und Ungewissheit - auf den Spuren der Schutzbefohlenen

Marc Reichwein empfiehlt das Buch seines britischen Kollegens Patrick Kingsley, das unter dem Titel "Die neue Odyssee" gerade auf Deutsch erschienen ist: "Mit der Wucht der Einzelbegebenheiten in Kombination mit der wiederkehrenden Teilhabe am individuellen Schicksal von Haschem entsteht beim Lesen beinahe so etwas Altmodisches wie eine Katharsis. Man nimmt aus diesem Buch mit, warum das Thema Migration in jedem Fall die große Erzählung bleibt, die auch "in den kommenden Jahren auf Europa wirken wird, im Guten wie im Schlechten"."

Patrick Kingsley ist - eine seltene, wenn nicht einzigartige Stelle - Migrationskorrespondent des Guardian. Damit bewies die Zeitung wahrscheinlich den richtigen Riecher, dass wir keine "Flüchtlingskrise" erleben, sondern einen stärker und schwächer werdenden historischen Prozess, der noch einige Jahre und Jahrzehnte andauert. Einige aktuelle Berichte des Reporters kann man hier lesen:

http://www.theguardian.com/profile/patrick-kingsley

Ein Leben in Angst und Ungewissheit - auf den Spuren der Schutzbefohlenen
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!