Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Barbara Streidl
Journalistin, Musikerin
Zum piqer-Profil
piqer: Barbara Streidl
Mittwoch, 20.07.2016

Mitgefühl mit einem Ernährer: Über die vielen Facetten der Vereinbarkeits-Problematik

Ihren Blogeintrag beginnt dasNuf (eigentlich: Patricia Cammarata) mit einem Ausschnitt aus dem Lamento eines Mannes, der darunter leidet, Vollzeit zu arbeiten, alleine das Geld für die Familie heranzuschaffen - weil seine Frau einfach nicht auch arbeiten will.

Eine interessante andere Sicht auf die Vereinbarkeitsdinge; in der ja doch sonst eher Lamenti von Frauen zu hören sind. Meines Erachtens ist es wichtig, beide Seiten - und noch weitere - dieses Dilemmas zwischen Erwerbstätigkeit und Familienzeit aufzuzeigen. Denn dass "die Männer" kein Interesse am Kind haben und lieber ewig im Büro rumhängen, ist ja ebensowenig immer richtig wie das "die Frauen" immer lieber beim Kind sind und das Büro gar nicht vermissen. Das bestätigt auch dasNuf in ihrem Blog.

Mitgefühl mit einem Ernährer: Über die vielen Facetten der Vereinbarkeits-Problematik
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!