Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Barbara Streidl
Journalistin, Musikerin
Zum piqer-Profil
piqer: Barbara Streidl
Montag, 01.08.2016

Massentierhaltung und Sexismus: Passt nicht zum Fußball

Gut, wir haben jetzt ein bisschen Fußball-Pause, weil die EM vorbei ist und weil der erste Spieltag der nächsten Bundesliga-Saison erst Ende August ist. Diese Zeit kann genutzt werden, um auszusteigen (wie Bastian Schweinsteiger aus der Nationalmannschaft) oder um umzudenken: Z.B. über die Frage, ob Sexismus und Massentierhaltung wirklich die richtigen Bilder sind, mit denen für Fußball geworben wird. Darüber haben sich schon Ende Juni zwei Grüne geärgert, Katja Dörner und Jürgen Trittin. Sie haben einen offenen Brief an ihre Lieblingsmannschaft Werder Bremen geschrieben und darin die Werbekampagnen von Hauptsponsor Wiesenhof kritisiert - zu Recht, finde ich.

Massentierhaltung und Sexismus: Passt nicht zum Fußball
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!