Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Daniel Schreiber
Autor und Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Daniel Schreiber
Dienstag, 22.11.2016

Lektüren gegen den Populismus: die 40 besten feministischen Bücher der vergangenen 10 Jahre

Emily Temple hat, inspiriert von den Ereignissen der vergangenen Monate, eine Liste mit den besten feministischen Büchern der vergangenen 10 Jahre zusammengestellt — darunter große Essays wie Maggie Nelsons „The Argonauts", kluge Romane wie Hang Kings „Die Vegetarierin", Kampfaufrufe wie Cimamanda Ngozi Adichies „We Should All Be Feminists" oder wunderbare Reportagen wie Rebecca Trainers „All The Single Ladies". Einige der Bücher haben wir auf diesem Kanal schon vorgestellt — der Rest wird uns wahrscheinlich noch für eine Weile beschäftigen. Sie sind die ideale Lektüre, um sich gegen den um sich greifenden Populismus zu wappnen, und vielleicht auch ein prima Weihnachtsgeschenk für den Onkel oder den Schwager, der seit kurzem gerne in AfD-Parolen spricht.  

Lektüren gegen den Populismus: die 40 besten feministischen Bücher der vergangenen 10 Jahre
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Barbara Streidl
    Barbara Streidl · vor etwa einem Jahr

    So etwas würde ich gerne auch mit deutschsprachigen Büchern sehen ...