Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Theresia Enzensberger
Journalistin und Herausgeberin des BLOCK Magazins
Zum piqer-Profil
piqer: Theresia Enzensberger
Montag, 28.11.2016

Die seltsame Welt der reaktionären Science-Fiction

Eigentlich habe ich den Schwur abgelegt, nichts mehr über die sogenannte "Alt-Right" zu lesen (problematisch übrigens auch: "Alt-Right" ist eine Selbstbezeichnung, die von den Medien fraglos übernommen wird), aber Laurie Penny hat einen Artikel geschrieben, der lohnenswert ist. Sie untersucht die apokalyptischen Szenarios, die Dystopien, in denen der Feminismus entweder den Untergang der Welt bedeutet oder aber ein Luxus ist, der für die Rettung der Welt eine unnötige und störende Rolle spielt. 

Sie beschreibt die seltsame Welt der reaktionären Science-Fiction und vergleicht sie mit den politisch entgegengesetzten Fantasien des selben Genres. "One reason it seems easier for women, queers, and people of color to come up with nuanced and diverse futures is that, in many ways, the future is where we’ve always already lived. Women’s liberation today is an artifact of technology as well as culture [...]", so Penny. 

Der Artikel wurde ein paar Wochen vor der Wahl geschrieben, und es ist ein bisschen traurig, mit welcher Sicherheit Penny den Wahlsieg Clintons vorhersagt. Es muss doch möglich sein, sich eine Zukunft ohne Patriarchat vorzustellen – das ist der Gedanke, mit dem der Text endet. Jetzt, wo wir tatsächlich mit einer Trump-Präsidentschaft rechnen müssen, ist es vielleicht wichtiger denn je, würde ich hinzufügen. Deswegen ist es auch gut, dass der Artikel mit einer Science-Fiction-Leseliste endet. 

Die seltsame Welt der reaktionären Science-Fiction
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!