Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Feminismen

Daniel Schreiber
Autor und Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Daniel Schreiber
Freitag, 22.07.2016

Der Ehrenmord an Qandeel Baloch, Pakistans feministischem Social-Media-Star

Qaandeel Bloch war eine Figur, die wirklich Hoffnung machte. Die 25-jährige Pakistanerin, die 750.000 Facebook-Follower hatte, setzte sich auf eine Weise für Feminismus und politische Veränderung ein, die viele junge Menschen erreichte und zum Umdenken bewegte. Pakistan ist das Land, nach dem Yemen, in dem es Frauen am schlechtesten geht. Baloch war so öffentlichkeitswirksam gegen die Unterdrückung angegangen, wie kaum jemand anderes. Nun schlug diese Gesellschaft zurück. Sie wurde von ihrem Bruder getötet, dem es peinlich war, dass sie Bilder mit solchen politischen Botschaften von sich postete. Eine wirkliche Tragödie.  

Der Ehrenmord an Qandeel Baloch, Pakistans feministischem Social-Media-Star
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!