Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Ulrich Krökel
Osteuropa-Korrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Ulrich Krökel
Montag, 06.11.2017

Tschechiens Welt der Erniedrigten und Beleidigten

Das Entsetzen im noch immer vorherrschenden EU-Mainstream war groß, also kürzlich der sogenannte tschechische Trump Andrej Babiš mit seiner populistischen Bewegung ANO die Parlamentswahl gewann. In der Zeit fragte Jochen Bittner verstört: Jetzt auch noch die Tschechen? Über die Gründe, warum so viele Menschen in dem wirtschaftlich (angeblich) so erfolgreichen Land unzufrieden sind, herrschte weitgehend Ratlosigkeit.

Dabei hätte man aus der Undercover-Reportage von Saša Uhlová über die Arbeitsbedingungen im tschechischen Niedriglohnsektor schon vor der Wahl einiges über die Welt der Erniedrigten und Beleidigten im Land erfahren können (um es einmal mit Dostojewski zu sagen). Leider habe ich selbst Uhlovás Text auch etwas spät entdeckt, empfehle ihn aber umso dringender, da wir es ja auf absehbare Zeit weiter mit dem Phänomen Babiš zu tun haben werden.

Was Uhlová von der Arbeit in einer Wäscherei, einer Hühnchenfarm, an einer Supermarktkasse und vom Fließband in einer Fabrik zu berichten hat, sprengt vielleicht gar nicht einmal die Vorstellungskraft der Leserinnen und Leser. Aber gerade weil man sich all diese "faszinierenden" Dinge vorstellen kann, sollten alle Alarmglocken läuten:

The disrespect everyone felt for the work fascinated me. It was not just that I was often issued a task that turned out to be completely pointless, but my colleagues and superiors kept doing work they would eventually themselves undo.

Tschechiens Welt der Erniedrigten und Beleidigten
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!