Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Pavel Lokshin
Der piqer hat bisher keine Tätigkeit eingetragen.

Als Journalist langjähriger Russlandbeobachter - zuletzt vor Ort in Moskau

Zum piqer-Profil
piqer: Pavel Lokshin
Samstag, 30.07.2016

Trump, der Kreml-Agent?

In amerikanischen Medien wird aktuell diskutiert, ob Donald Trump nicht Putins Plan für die Zerstörung des Westens sein könnte. Trump sei der "Manchurian candidate", Kremls U-Boot im US-Wahlkampf. Das schreiben nicht etwa Polit-Außenseiter, sondern Anne Applebaum und Paul Krugman. Andere schaffen es immerhin, Trumps vorgebliche Beziehungen zum Kreml als Tatsachen zu präsentieren. Der Umgang mit Trump trage verschwörungstheoretische Züge, kritisieren der Journalist Alexey Kovalev und der Politikwissenschaftler Ilya Yablokov - beide sind der Liebe zu Putin unverdächtig.

Trump, der Kreml-Agent?
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!