Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Ulrich Krökel
Osteuropa-Korrespondent
Zum piqer-Profil
piqer: Ulrich Krökel
Samstag, 06.02.2016

Lügenpresse po polsku

Es ist eine Perle der Radio- oder jedenfalls der DLF-Geschichte, die der Deutschlandfunk da ausgegraben und gestern als Dossier gesendet hat. 2009 ist der Beitrag über das erzkatholische Radio Maryja und den selbsternannten Lügenjäger Pan Maszkowski entstanden, und natürlich ist manches veraltet. Umso mehr reibt man sich die Augen oder vielmehr die Ohren, wie aktuell noch vieles klingt, nicht nur das Polenspezifische, sondern auch das ... sagen wir: Pegidamäßige. O-Ton Maszkowski: "Die Welt ist [für diese Leute] der Feind, alles, was in der Welt stattfindet, ist schlecht, die Wirtschaft ist ruiniert und überhaupt ist alles böse ... All diese Verschwörungen, all die verdeckten Kräfte, die die Medien in ihren Klauen halten, Freimaurer und Juden, die zusammenarbeiten, die Juden mit den Freimaurern und andersrum, Juden, die mit Deutschen Geschäfte machen ..." By the way: Heute demonstriert Pegida Polska in Breslau und Warschau.

Lügenpresse po polsku
5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!