Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Pavel Lokshin
piqer: Pavel Lokshin
Mittwoch, 08.03.2017

Architekturträume in Moskau: Die Stadt, die niemals war

In wenigen Tagen eröffnet in London eine Ausstellung über die utopischen Architektur- und Design-Projekte aus der frühen Sowjetunion. Wer demnächst in London ist – der Besuch scheint sich zu lohnen. Woher ich das weiß? Der Guardian hat eine hübsche Bildergalerie gebastelt, die einige der Entwürfe von damals zeigt, wie den 400 Meter hohen "Palast der Sowjets" mit riesiger Lenin-Statue. Das Projekt des Architekten Boris Iofan wurde wegen des Krieges mit Nazi-Deutschland nie fertig gebaut. Andere Entwürfe wie der "Wolkenbügel" von El Lissitzky blieben auf dem Papier. Spätestens mit Stalins Machtantritt war's mit revolutionärer Architektur ohnehin vorbei.  

Architekturträume in Moskau: Die Stadt, die niemals war
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!