Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Cornelia Daheim
Zukunftsforscherin
Zum User-Profil
piqer: Cornelia Daheim
Montag, 14.05.2018

Wenn Google für Dich den Friseurtermin macht – via Telefon

Google arbeitet – wie viele andere Firmen – stark an Künstliche-Intelligenz-(KI) Systemen, und immer wieder wird im Kontext der Debatte um die Zukunft der Arbeit die Frage nach dem aktuellen Stand gestellt. Gerade hat Google dazu die aktuellen Fähigkeiten seiner KI vorgestellt, und zwar in Bezug auf die Interaktion zwischen KI und Menschen, über gesprochene Sprache. Engadget berichtet darüber, anlässlich einer Demonstration auf einer Konferenz. 

The company did so by having its AI-driven Assistant book a reservation. On the phone. With a live, unsuspecting human on the other end of the line. And it worked flawlessly.During the on-stage demonstration, Google played calls to a number of businesses, including a hair salon and a Chinese restaurant. At no point did either of the people on the other end of the line appear to suspect that the entity they were interacting with was a bot. And how could they when the Assistant would even throw in random "ums," "ahhs" and other verbal fillers people use when they're in the middle of a thought? According to the company, it's already generated hundreds of similar interactions over the course of the technology's development.

Angesprochen werden im Artikel am Rande auch die Risiken. Dennoch geht es mir mit der Empfehlung weniger um die Inhalte und Form des Artikels, sondern mehr um die "News" und das Beispiel an sich, das aufzeigt, welch rasche Fortschritte wir hier gerade beobachten können. Am eindrücklichsten ist es, sich selbst solche Anrufe anzuhören, denn davon gibt es Beispiele im Netz. Danach war ich mir recht sicher, dass es bald viel mehr KI-Assistenz-Systeme für solche und verwandte Aufgaben geben könnte – auch wenn Google zunächst die Nutzung in Callcentern anstrebt (für sehr eingegrenzte Aufgaben, weil es eben nur da bisher gut funktioniert).

Wenn Google für Dich den Friseurtermin macht – via Telefon
9,2
10 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.