Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Ole Wintermann
Zum piqer-Profil
piqer: Ole Wintermann
Mittwoch, 18.12.2019

Eine Roadmap für die digitale Transformation von Unternehmen und Arbeit

Wenn es um die digitale Transformation der Arbeit oder aber ganzer Unternehmen geht, stehen meist - in Abhängigkeit der Kernkompetenzen der hinzugezogenen Unternehmensberater - einzelne Fragen im Fokus. So sind es abwechselnd das agile Projektmanagement, die Unternehmenskultur, die IT, das Geschäftsmodell oder die Weiterbildung, die die digitale Transformation voranbringen sollen. 

Der Berater Rob Llewellyn hat sich mit seinem Beitrag jedoch vorgenommen, all diese Baustellen vollständig und gleichzeitig zu benennen. Herausgekommen ist ein sehr umfassender Text, der das Thema in einer Umfänglichkeit angeht, wie ich es bisher noch nirgendwo gelesen habe. Er führt in seinem Text 30 Baustellen auf, die sich auf innere Einstellungen der Verantwortlichen, auf tradierte Rollen, auf die Gestaltung des Prozesses, die Abkehr von klassischen Evaluations- und Monetarisierungslogiken beziehen.

Am Ende kondensiert er die Botschaft an die Unternehmen in 6 Kernbotschaften.

  • Unterscheidet zwischen Wandel und Transformation. Nur Transformation führt zu einer qualitativen Weiterentwicklung des Unternehmens.
  • Traditionelles Management-Denken muss lernen, einen holistischen Blick auf das Unternehmen zu werfen, um Zusammenhänge in Gänze erfassen zu können.
  • Baut ein responsives Unternehmen, das sowohl auf Märkte als auch Kunden schneller reagieren kann.
  • Nur Innovationen führen zur Transformation. Technik und die Cloud in ihrer sozialen Dimension bieten hierfür beste Voraussetzungen.
  • Neben der externen Wertsteigerung muss die Transformation auch zur internen Wertsteigerung im Sinne der Beschäftigten führen.
  • Das Unternehmen muss als sozialer Ort gesehen werden, in dem Führungskräften eine zentrale Rolle in der Vermittlung der richtigen Kultur zukommt.

Welch große Herausforderung die betriebliche digitale Transformation insgesamt darstellt, fasst er wie folgt zusammen.

"The operational capabilities and culture that got you here, is not the transformation capability and culture you need to get there."
Eine Roadmap für die digitale Transformation von Unternehmen und Arbeit
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.