Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Digitalisierung und "Top"-Management - Zwei Welten treffen aufeinander?

Ole Wintermann
Zum piqer-Profil
Ole WintermannSamstag, 31.12.2016

Der Text von @pstaehler über das Versagen des Managements, wenn es um die digitale Transformation in Unternehmen geht, hat mich in seiner Klarheit und Strukturiertheit beeindruckt. Sicher mag der Text dem Einen oder der Anderen etwas zu akademisch erscheinen; dennoch hilt er aber sehr dabei, die verschiedenen Ebenen der Transformation in Unternehmen zu analysieren.

Der Autor beginnt mit der nach wie vor immens wichtigen Unterscheidung von IKT und Digitalisierung sowie dem Hinweis, dass es bei den digitalen Medien um Tools geht, die nun auch der Kunde jetzt jederzeit in seinem Verhältnis zum Unternehmen anwenden kann. Im weiteren Verlauf geht er auf die Notwendigkeit ein, in Geschäftsmodellen und nicht in Produkten zu denken. Er beschreibt die Wandlung des Marktes von der Einführung der neuen Modelle hin zur Effizienzsteigerung der Modelle und den wachsenden Marktreintrittsbarrieren für Konkurrenten. 

Das Alles klingt nach Standard-BWL bzw. -VWL. Das Spannende daran ist aber, dass der Autor diese traditionellen Ansätze für das digitale Zeitalter umschreibt und neu anwendet, wenn er von Skaleneffekten, Oligopolen, Wertschöpfungsketten und Ertragsmodellen spricht. Er schließt seinen Text mit Empfehlungen für das Management; dieses muss die digitalen Medien verstehen lernen, um erkennen zu können, was sich mit diesen ändern könnte. Dabei spielt in- und externe Kommunikationsfähigkeit eine essenzielle Rolle.

Der Punkt, der einen am Ende der Lektüre dann allerdings vollkommen überrascht zurücklässt, folgt erst ganz am Ende des Textes. Es lohnt sich auf jeden Fall, bis zu diesem Textende zu lesen, um die Überschrift in ihrer ganzen Bedeutung zu erfassen.

Digitalisierung und "Top"-Management - Zwei Welten treffen aufeinander?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.