Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Montag, 09.07.2018

Unpiq: Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann

Der NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg begrüßt, dass Deutschland mehr Geld für Rüstung ausgibt, aber er fordert noch viel mehr.

Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann; wer erinnert sich nicht, wie der norwegische Sozialdemokrat als Ministerpräsident sein geschocktes Land nach den rechtsextremen Anschlägen am 22. Juli 2011 aufrichtete?

Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann, der seinen Vorgänger im Amt des NATO-Generalsekretärs kritisierte als dieser glaubte, den Reformstau der NATO mit Erhöhungen des Etats aufzulösen. Jens Stoltenbergs politische Karriere startete als Student mit Protesten gegen den Vietnamkrieg.

Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann, der in sein Amt kam, nachdem Russland 2014 die Krim annektierte und einen Krieg in der Ostukraine schürte. Muss da Deutschland nicht vielleicht doch mehr für die NATO ausgeben?

Schaut man in den Sipri-Bericht über die Rüstungsausgaben, wird deutlich, dass diese global gestiegen sind, aber: In Russland sind sie um 20 Prozent gesunken.

Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann, das zitiert Shakespeare.

Aber vielleicht ist das 12. Bild in Brechts Galilei-Stück geeigneter. Papst Urban VIII. (vormals Kardinal Barberini) wird angekleidet. Der neue Papst ist inspiriert von den neuen Ideen, aber der Inquisitor agitiert ihn, gegen Galilei vorzugehen, da es für die Kirche besser sei. In vollem Ornat stimmt er widerstrebend zu.

Jens Stoltenberg steht für ein wichtiges Bündnis der bipolaren Welt des Kalten Krieges, das aber bislang keine gute Rolle in der sich herausbildenden multipolaren Welt fand. In dieser kam es zu den ersten Kriegen der NATO, deren Bilanz katastrophal ist. Das Stichwort Afghanistan genügt.

Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann, aber seine Forderung, Deutschland solle mit 85 Milliarden Euro deutlich mehr fürs Militär als Russland ausgeben, ist abzulehnen.

Hier gilt, was der mit Norwegen eng verbundene Willy Brandt einst sagte:

Der Frieden ist nicht alles, aber alles ist ohne den Frieden nichts.

Unpiq: Jens Stoltenberg ist ein ehrenwerter Mann
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!