Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zeit und Geschichte

Daniel Schreiber
Autor und Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Daniel Schreiber
Mittwoch, 19.04.2017

Erstmals zu hören: Francesca Caccini, die erste Komponistin der Operngeschichte

In kaum einem kulturellen Feld ist Misogynie so tief verankert wie in der Oper. Männer schreiben seit Jahrhunderte Opern, in denen die angebeteten Damen eine nach der anderen dramatisch sterben. Komponistinnen hingegen gibt es kaum. Nun ist erstmals eine Einspielung der ersten Oper der Geschichte zu hören, die von einer Frau geschrieben wurde. Und für den, der alte Musik mag, ist sie sehr schön anzuhören. Die Komponistin, geboren 1587 in Florenz, hieß Francesca Caccini und hat ein äußerst interessantes Leben geführt. Sie reiste von europäischem Königshaus zu europäischem Königshaus und scheinbar kam es ihretwegen sogar einmal zu einer handfesten diplomatischen Krise zwischen Florenz und Paris. Ein faszinierender Text, nach dem man unbedingt noch mehr über Caccini wissen möchte.

Erstmals zu hören: Francesca Caccini, die erste Komponistin der Operngeschichte
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!