Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Ali Aslan Gümüsay
Wissenschaftler
Zum piqer-Profil
piqer: Ali Aslan Gümüsay
Freitag, 27.10.2017

Digitalisierung, Kapital, Mensch & Maschine

In diesem Interview mit Richard David Precht gibt es einen zügigen Rundumschlag. Themen sind unter anderem Jamaika-Koalition, Silicon Valley, Wissenschaft, Zukunft des Kapitalismus und der Arbeit.

Es sind viele interessante Überlegungen dabei, die oft aber nur angerissen werden. Leider. Wir sind nicht vorbereitet auf die Entlassungswellen im Dienstleistungssektor und die sogenannte Dritte Welt noch viel weniger, da Konzerne immer mehr Maschinen den Arbeitern vorziehen werden. Es wäre spannend gewesen, die Neujustierung von Maschine und damit Kapital versus Arbeit weiterzudenken, z.B. was das für das Verhältnis von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, Kapitalbesitzern und Arbeits’kräften’ bedeuten wird.

Precht hat Recht, wenn er kritisiert, dass Ökonomie an philosophischen Lehrstühlen kaum Betrachtung findet. Ebenso stimme ich zu, dass Ökonomie und Digitalisierung nicht als technologisches, sondern sozio-ökonomisches Phänomen zu betrachten sind.

Mit anderen Worten, es wird sich einiges in der Arbeitswelt ändern und dieses bedarf einer interdisziplinären wissenschaftlichen Analyse und komplexen sozio-politischen Herangehensweise. Weder sind wir auf den Wandel genügend vorbereitet noch haben wir zurzeit die strukturelle Basis, um Lösungsansätze richtig zu entwickeln. Oweia.

Digitalisierung, Kapital, Mensch & Maschine
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!