Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Rico Grimm
Journalist
Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Samstag, 19.09.2020

Wie ein kleiner Schokoladenhersteller die Großen vor sich hertreibt

Wieder eine Doppel-Empfehlung: für das Medium, aus dem dieser Text ist, und nun ja, für den Text. Der Newsletter "Let's flip" will eine bessere Wirtschaft, dazu stellen sie in jeder Ausgabe ein Unternehmen vor, das diese Mission teilen könnte. Sie untersuchen, ob und wie dieses Unternehmen seine Versprechen einhält. "Let's flip" könnte also ein wertvoller Führer durch den von grüner PR zugewilderten Konsum-Dschungel werden. In ihrer Premieren-Ausgabe stellen sie Tony's Chocolate vor, eine Schokolade, die gerade das Land im Sturm zu erobern scheint, und für die Milkas und Ritter Sports dieser Welt ein veritables Problem darstellt. Denn Tony's Chocolate macht einfach all das, von dem die Großen immer behauptet haben, dass es unmöglich sei: wirklich faire Löhne den Kakaobauern zahlen, ihnen längerfristig wirtschaftliche Sicherheit geben. Das Prinzip von Tony's ist so erfolgreich, dass sogar Lidl deren markante Schokolade kopiert hat, allerdings ohne die ethischen Prinzipien zu übernehmen...

Wie ein kleiner Schokoladenhersteller die Großen vor sich hertreibt

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Thomas Wahl
    Thomas Wahl · vor 15 Tagen

    Hab diese Schokolade noch nirgendwo wahrgenommen?

  2. Du Irrelevant
    Du Irrelevant · vor einem Monat

    FCK LDL!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.