Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Wie künstliche Intelligenzen den Designprozess verändern

René Walter
Grafik-Designer, Blogger, Memetiker | goodinternet.space

Irgendwas mit Medien seit 1996, Typograph, Grafiker, Blogger. Ask me anything.

Zum piqer-Profil
René WalterDonnerstag, 21.04.2022

Bevor ich mich vor 15 Jahren mit den aufkeimenden sozialen Medien, damals noch Blogs, professionalisierte, arbeitete ich mehr als 10 Jahre als Grafik-Designer und Illustrator für Zeitungen und Agenturen. Deshalb bin ich sehr interessiert an den neuesten Entwicklungen im Bereich der von künstlichen Intelligenzen unterstützten Computer Vision und ihren Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt meines ehemaligen Berufs.

Vor ein paar Tagen wurde die zweite Version von OpenAIs DALL-E Text-to-Image-Generator veröffentlicht und ich habe in meinem Newsletter einen Text über die erstaunliche Sorglosigkeit meiner ehemaligen Kollegen veröffentlicht, denn die Ergebnisse dieser KI sind ein Meilenstein. 

Dall-E generiert vor allem Illustrationen und Gemälde, aber auch Logos und Comic-Charaktere, alles auf Text-Eingabe in natürlicher Sprache. Die Illus sind (noch) nicht zu 100% perfekt, aber sie sind kohärent und ergeben inhaltlichen Sinn und können, as is, als Scribble und erste Entwürfe direkt für Präsentationen und in Layouts verwendet werden. (Eins der besten Beispiele für diese neue Dimension für Kohärenz und Sinnhaftigkeit dieser neuen Generation AI-produzierter Visuals ist die relative Klarheit der Typographie, wie in diesen Beispielen auf Twitter zu sehen.)

Die künstliche Intelligenz dürfte damit eins der ersten AI-Tools sein, das Gestaltungselemente für Designer generiert. Bislang waren die Ergebnisse aus AI-Tools noch zu inkohärent und zufällig, die Proportionen zu unnatürlich, um tatsächlich in professionellen Gestaltungsprozess eingesetzt zu werden. Die jüngsten Entwicklungen im Bereich der Computer Vision mit Dall-E als bekanntestem Beispiel ändern das jetzt und es ist offensichtlich, wohin die Reise geht: Das Handwerk der Illustration wird obsolet.

Wie künstliche Intelligenzen den Designprozess verändern

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.