Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Fundstück der Woche: Lisa Zocher ist Profi-Tänzerin im Rollstuhl

Maximilian Rosch

Seit März 2017 bei piqd in der Redaktion. Seit Herbst 2021 als Chefredakteur. Wöchentlicher Newsletter über alle Video- und Podcastempfehlungen auf piqd über den untenstehenden Link.

Zum piqer-Profil
Maximilian RoschFreitag, 11.02.2022

Jede Woche fasse ich in einem Newsletter die Video- und Podcastempfehlungen unserer KuratorInnen zusammen. Neben diesen Empfehlungen stoße ich regelmäßig auf ein oder zwei besondere Fundstücke, die ich im Newsletter zusätzlich vorstelle.

Das Fundstück dieser Woche möchte ich euch nicht vorenthalten.

Der MDR hat eine neue Reportage-Reihe gestartet. Sie heißt "3 Blocks" und soll in neun je 15-minütigen Folgen die Geschichten außergewöhnlicher Menschen erzählen.

"3 Blocks" das sind drei Orte in Mitteldeutschland, die nicht einfach nur Kulisse sind, sondern die für den jeweiligen Menschen eine sehr persönliche und besondere Bedeutung haben.

In Folge zwei trifft Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva auf die Leipzigerin Lisa Zocher. Zocher ist 23 Jahre alt und professionelle Tänzerin in der Forward Dance Company in Leipzig. Seit ihrer Geburt hat sie eine körperliche Behinderung und ist deshalb auf einen Rollstuhl angewiesen.

Lisa Zocher spricht über Einschränkungen in ihrem Alltag, über ihre Familie, darüber, wie viel Disziplin, Arbeit und Training sie in ihr Tanzen steckt und wie es ihr gelang, ihr Hobby zum Beruf zu machen. Ihr Antrieb, ihre klare Sprache und ihre reflektierten Erklärungen sind beeindruckend. Zwar benötigt sie in einigen Situationen Unterstützung, aber das hält sie nicht auf. Gerade von ihrer Familie bekommt sie viel Zuspruch. Der Film enthält auch einige tolle Tanz-Sequenzen. Zocher sagt, dass sie durchaus darüber nachdenke, wie es wäre, eine "Pirouette zu Drehen", wie sich das für den Körper anfühle. Aber:

Wenn ich mir ein Solo ausdenke oder eine Bewegung für ein Duett, dann kann die einfach niemand nachmachen. Das ist dann meine unikate Bewegung.

Fundstück der Woche: Lisa Zocher ist Profi-Tänzerin im Rollstuhl

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt kostenlos Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.