Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Volk und Wirtschaft

Trump & Co.: Wie Rechtspopulisten die Wirtschaft ruinieren

Gunnar Sohn
Wirtschaftsjournalist, Blogger, Moderator, Livestreamer, Dozent
Zum User-Profil
Gunnar SohnDienstag, 28.05.2019

Professor Lutz Becker, Studien-Dekan der Hochschule Fresenius in Köln, hat auf Facebook eine wichtige Frage gestellt: "Merkt eigentlich niemand, dass Figuren wie Trump, Johnson, Strache & Co. reinstes Gift für die Wirtschaft sind?" Da ist was dran. In der Sendung #9vor9 kritisierte ich die Entscheidung von Google, sich in den Trump-Handelskrieg gegen China reinziehen zu lassen und Huawei die Verwendung des Android-Betriebssystems zu untersagen. Jens-Uwe Meyer geht in seiner Manager-Magazin-Kolumne noch einen Schritt weiter: Die nationalistisch geprägte Einwanderungs- und Handelspolitik von Donald Trump schadet der Wirtschaft: "Viele der erfolgreichen Silicon-Valley-Gründungen sind in den vergangenen Jahren von Immigranten gegründet oder mit aufgebaut worden. Dem chronischen Mangel an qualifizierten Entwicklern begegnen die USA dadurch, dass sie – wie es die 'Washington Post' formulierte – den Markt für qualifizierte Einwanderer erobert haben." Der US-Präsident demoliert diesen wichtigen Faktor für die ökonomische Prosperität seines Landes. Ohne die Chinesen und ohne Huawei wird es bei den neuen technologischen Themen wie 5G nicht gehen. Das Silicon Valley, der Innovationstreiber der Digitalisierung, könnte der große Verlierer sein, wenn Trump so weitermacht. "Aktuell deutet alles darauf hin, dass Asien – allen voran Südkorea und China – die technologischen Zukunftsfelder maßgeblich besetzen wird. Vielleicht wird es in zwanzig Jahren im Silicon Valley ein Museum geben, in dem die einstige Größe der Region dargestellt wird. Bevor die weltweit klügsten Köpfe verschreckt wurden, bevor das Tal in die technologische Rückständigkeit verfiel... Manche sagen, Donald Trump sei nur wie ein bellender Hund. Er meine es gar nicht Ernst, er wolle nur spielen. Dummerweise ist es ein gefährliches Spiel mit der Zukunft des Silicon Valley", meint Meyer. In Deutschland sollten wir uns in diesen Protektionismus nicht reinziehen lassen. Wandel durch Handel. 

Trump & Co.: Wie Rechtspopulisten die Wirtschaft ruinieren

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Frederik Fischer
    Frederik Fischer · vor mehr als 2 Jahre

    Das ist jetzt nur ein Detail, aber weil sich Prof. Becker wundert warum "NIEMAND" auffällt wie Trump & Co. der Wirtschaft schaden: Zumindest über den negativen Einfluss trumpscher Einwanderungspolitik auf das Silicon Valley wird seit seiner Amtsübernahme fast ohne Pause diskutiert, bzw. geklagt. Das ist wirklich kein neue Thema, aber deshalb natürlich nicht weniger richtig und wichtig.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Volk und Wirtschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.