Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Flucht und Einwanderung

Ist sie die zukünftige Bildungsministerin?

Gabriele Feile
Ich selbst. Botschafterin & Brückenbauerin.

...die mit dem Schmetterling.
Meine Intention: Ziemlich weite Blickwinkel beisteuern, meistens aus der Luft. Meine Botschaften: http://gabyfeile.de/botschaften

Zum User-Profil
Gabriele FeileMontag, 23.08.2021

Eigentlich hatte Mursal Noorzai nie vor, nach Deutschland zu kommen. Sie wuchs in einer gebildeten und gutsituierten Familie in Pakistan auf, machte ihren Schulabschluss und wollte studieren, um Ärztin zu werden. Doch dann arrangierten ihre Eltern eine Ehe mit einem Deutsch-Afghanen, und die Teenagerin fand sich in einem Flieger wieder, der sie 2011 in die Bundesrepublik brachte.

Die Ehe ist eine Katastrophe, ihr Mann schlägt sie und ihre Familie ist bereit, sie wieder in Pakistan aufzunehmen. Scheidungen sind kein Makel im Islam, doch kulturell haben geschiedene Frauen es immer noch schwer.

Also bleibt sie alleine in Deutschland, lernt deutsch, arbeitet sich aus dem Nichts hoch bis zu einem Job in der IT-Branche und tritt - der CSU bei. Stellvertretende Kreisvorsitzende der Jungen Union München Süd ist sie schon. Doch sie hat viel mehr vor:

Ihre wichtigsten Anliegen sind Ausbildung, Bildung, Erziehung. Menschen, die sich bilden, "bekommen eine bessere Version von sich selber", so Noorzai. Gerne würde sie daher später einmal im Bildungsministerium arbeiten. Ihre Vision: das Amt der Bildungsministerin.

"Eine Migrantin zu sein, ist nie einfach", sagt sie. Es gäbe so viele Frauen, die das gleiche Schicksal wie sie erfahren hätten oder in Zukunft noch erleben würden. Diesen Frauen möchte sie in der Politik eine Stimme geben. Gerade deshalb sei es wichtig, dass man "auch mit einem ausländischen Hintergrund in einer Partei und in der Politik mitmacht", ist sie überzeugt.


Ihre ganze Geschichte erzählt Mursal Noorzai im BR-Podcast Primamuslima.


Ist sie die zukünftige Bildungsministerin?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Flucht und Einwanderung als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.