Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Pop und Kultur

Frank Spilker
Musiker und Texter bei "Die Sterne", wohnt in Hamburg. Autor.
Zum User-Profil
piqer: Frank Spilker
Dienstag, 23.01.2018

RIP Christian Burchard

Im letzten Jahr bin ich gleich zwei Mal über Embryo gestolpert. Einmal beim Münchner Festival, wo der Original-Bus der legendären Kalkutta Reise herumstand, der offensichtlich noch heute in Ehren gehalten wird. Ein zweites Mal in Köln. Dort fand am sommerlich vor sich hin degenerierenden Ebertplatz, eigentlich eine vollgepisste Unterführung, eines der Konzerte schon ohne Christian Burchard statt. Jedes Mal werde ich an mein erstes Open Air Festival in einem Erdloch bei Vlotho erinnert, dass ich im zarten Alter von 13 besuchen durfte und an die Anarchie der radikalen Hippies, die wir jungen Punks damals so sehr geschmäht haben. Mir ist erst Anfang der Neunziger aufgefallen, wie sehr jede Musikrichtung (eben auch Punk) zu einer Formalie erstarren kann, wenn es nicht mehr um eine Haltung, sondern um Sound und Attitüde geht. Seitdem gibt es bei meiner Band (Die Sterne) immer so ein Kraut Rock und Jazz Element. Danke für die Inspiration.

RIP Christian Burchard

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Pop und Kultur als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.