Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Clara Westhoff
Journalistin

Journalistin im Training. Momentan als Trainee in der Online Redaktion der Architectural Digest. Feminismus und Kunst.

Zum piqer-Profil
piqer: Clara Westhoff
Mittwoch, 15.04.2020

Ernte ohne Grenze – Spargel und Flüchtlingskrise

80.000 Erntehelfer werden trotz geschlossener Grenzen nach Deutschland eingeflogen. Von den rund 40.000 Flüchtlingen auf den griechischen Inseln werden hier 50 Kinder aufgenommen. Die Deutschen können in der Krise auf einiges verzichten, aber doch bitte nicht auf ihren Spargel.

Die glossenartigen Kolumnen von Margarete Stokowski sind so wunderbar pointiert, dass ich sie oft begeistert an Freunde weiterleite. Nun erscheinen sie aber bei Spiegel Online, was von uns allen vermutlich täglich aufgerufen wird und alles andere als ein Geheimtipp ist. Diesen Artikel möchte ich trotzdem piqen, denn das Thema sorgte sicherlich nicht nur an meinem Ostertisch für reichlich Diskussion. Die Deutschen und ihr Spargel ... Meinetwegen, gönnt euch. Aber in Zeiten wie diesen, wo wir uns alle in unserem Alltag beschränken, muss man doch bitte Prioritäten setzen. Wenn also Sonderflüge organisiert werden, dann doch nicht für die Spargelernte, sondern für Flüchtende, die ohne Grundversorgung in Griechenland festsitzen. Oder in Stokowskis Worten: 

Deutschland ist mittendrin in einer Pandemie, im völligen Ausnahmezustand, und die Regierung muss entscheiden, wer vor dem Verrotten gerettet werden soll: die geflüchteten Menschen an den Außengrenzen der Europäischen Union oder der deutsche Spargel.

Die Entscheidung fiel auf dieses ätzende "Symbolgemüse einer menschenverachtenden Krisenpolitik". Wunderbar amüsant zu lesen und trotzdem birgt der Text ein gewisses Aggressionspotenzial, zumindest bei mir ...

Ernte ohne Grenze – Spargel und Flüchtlingskrise
7,8
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.