Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Kopf und Körper

Plötzlich sehr reich. Was macht das mit mir?

Benedikt Sarreiter
Zum piqer-Profil
Benedikt SarreiterMittwoch, 14.04.2021

In diesem Text beschreibt eine Tech-Arbeiterin, wahrscheinlich Ende 20, wie der Börsengang ihres Arbeitgebers sie zur Millionärin machte. Durch den Verkauf ihrer Aktienanteile verfügt sie von einem Tag auf den anderen über ein Vermögen von über sechs Millionen Dollar. Was jetzt machen? Auf jeden Fall kauft sie sich keine Luxusartikel. Es geht erst mal um Körper, und zwar um die ihrer Hunde:

My dogs are also getting dentalwork — they need to have some rotting teeth extracted. I’m going to a place with a pet anesthesiologist, and it could cost around $10,000. I think if this windfall hadn’t happened, I would’ve still sprung for the operation. But would I have done it at the premier dental clinic for dogs? I probably would’ve explored my options more. The dogs are also going to see a cardiologist, and the cost is going to be in the thousands. So they’re seeing three doctors for dogs, which is more doctors than I’ve ever seen in my life.

Und dann um ihren eigenen:

I’ve always had a sense, since I was young, that I would have kids in a less traditional manner. In high school, I was diagnosed with a hormonal imbalance that makes it harder to get pregnant. Since then, freezing my eggs has been in the back of my mind. Before the IPO, I thought, I’ll wait until I’m older — it’s kind of a big to-do. That combined with the cost: The first round will be $15,000, and I’d want to do multiple rounds. But recently, I started to do the math and thought, Why wait if I can afford it now?

Auch ihr Dating-Verhalten ändert sich. Oder besser: Welcher Mann könnte für sie der richtige sein. Wie? Steht im Text. Dann auch die Frage: Brauche ich überhaupt einen Mann? Das Erstaunliche ist, dass weder sie noch eine ihrer Kolleg:innen mit der Kohle über die Stränge schlagen möchten und werden. Und mit über die Stränge schlagen, ist nicht gemeint, einen Ferrari kaufen, sondern eher ein Haus. Ihr bisheriges Leben war geprägt von Krisen, das bestimmt ihre Haltung. Besser ein Back-up, denn das Leben, wie es jetzt ist, kann schnell vorbei sein.

Plötzlich sehr reich. Was macht das mit mir?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Kopf und Körper als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.