Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Bayern 2 Zündfunk

Pop, Politik, Gesellschaft, Netzkultur und vielem mehr. Montag bis Samstag um 19.05 Uhr und Sonntag um 22.05 Uhr auf Bayern 2.

Zum piqer-Profil
piqer: Bayern 2 Zündfunk
Montag, 15.04.2019

Können wir noch miteinander reden? Diffamierung und Verleumdung im Netz

Mittlerweile wissen die meisten von uns, dass das Internet nicht die erhoffte Utopieschleuder geworden ist, die das demokratische Gespräch aller mit allen ermöglicht. Das ist es manchmal durchaus noch. Aber er ist auch ein Ort voller Hass und voll kruder Theorien. Und vor allem ist es ein Ort, an dem um Deutungshoheit gekämpft wird, um Meinungsmacht. Und dafür scheint manchen Protagonisten jedes Mittel recht - auch die Diffamierung und Verleugnung der anderen. Nach welchen Mustern Diffamierung funktioniert und wie man sich dagegen wehren kann, darüber sprechen in dieser Sendung u. a. Ingrid Brodnig, Eren Güvercin und Anne Wizorek.

Können wir noch miteinander reden? Diffamierung und Verleumdung im Netz
8,9
7 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Thomas Rehehäuser
    Thomas Rehehäuser · Erstellt vor 2 Monaten ·

    Wollen wir kollektiv in so einer Gesellschaft leben? Wie können wir gemeinschaftlich in einen anderen Diskurs einsteigen?

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.