Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum piqer-Profil
piqer: Sonja Peteranderl
Dienstag, 23.08.2016

Dein Smart Home erkennt dich an deiner Körperform

Gesichtserkennung, in die Hand implantierte RFID-Chips oder Fingerprint-Scans: Damit Kühlschränke, Beleuchtungssysteme und andere digitale Dinge des Internet-of-Things-Universums, verschiedene Nutzer automatisch identifizieren können, um ihre Dienste zu personalisieren, experimentieren Forscher mit verschiedensten Methoden.

Ein Forschungsteam hat jetzt eine Methode entwickelt, bei der Wifi-Signale eine Person daran erkennen können, wie sie sich im Raum bewegt — mit einer Erfolgsquote von 90 Prozent. "Due to the difference of body shapes and motion patterns, each person can have specific influence patterns on surrounding WIFI signals while she moves indoors, generating a unique pattern on the CSI time series of the WIFI device,” schreibt das Team.

Dein Smart Home erkennt dich an deiner Körperform
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!