Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Technologie und Gesellschaft

Sonja Peteranderl
Reporter

Senior Editor @Wired_Germany. Co-Founder @BuzzingCities Lab. Berichtet auch für andere Medien wie Spiegel Online über internationale Politik, Tech, Cyber & Crime, OC, oft aus Lateinamerika/Mexiko.

Zum User-Profil
piqer: Sonja Peteranderl
Freitag, 03.06.2016

Chinas populärste Internet-Memes: Beschwerden über Bürokratie, Traum von Freiheit

Memes als Fenster in die chinesische Gesellschaft: Trotz Zensur boomt Chinas Social Media Landschaft, Internetnutzer diskutieren online Entwicklungen, auch Politisches, viele Debatten kristallisieren sich in Memes. In einem Bericht zur chinesischen Sprache erwähnt auch das chinesische Bildungsministerium im vergangenen Jahr populär gewordene Internet-Memes. Quartz erklärt die Memes in einem Listicle. Politisch zu brisante Skandale, die zum Meme wurden, erwähnt der offizielle Bericht zwar nicht, trotzdem erlauben auch die aufgeführten Beispiele einen Einblick in die Stimmung im Land: "Still, many of 2015’s official selections reflect Chinese netizens’ frustrations about the country’s turbulent stock markets, social inequality, and hideous bureaucracy. Others show their wistful dreams of escape."

Chinas populärste Internet-Memes: Beschwerden über Bürokratie, Traum von Freiheit

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Technologie und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.