Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Seite Eins

Rico Grimm

Rico Grimm schreibt über wirtschaftliche und politische Zusammenhänge für Medien wie Krautreporter, Capital, Business Punk und Zeit Online. Wenn er dafür den Schreibtisch verlässt, nimmt er immer die Kamera mit. Seine Lieblingsfrage ist: Warum?

Zum piqer-Profil
piqer: Rico Grimm
Mittwoch, 25.09.2019

Die US-Demokraten wollen Trump des Amtes entheben – was nun passiert

Die Anführerin der Demokraten im US-Repräsentantenhaus, Nancy Pelosi, hat gestern Abend angekündigt, ein Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten Donald Trump einzuleiten. Hintergrund ist folgender Vorwurf: Trump soll den ukrainischen Präsidenten in einem Telefonat gedrängt haben, ein Ermittlungsverfahren einzuleiten gegen den Sohn von Joe Biden. Dieser Joe Biden wiederum möchte im nächsten Jahr 2020 gegen Trump in der Wahl antreten. Was nun passieren wird, erklärt dieser Text in der New York Times prägnant. Zusammengefasst:

1. Die US-Demokraten haben eine Mehrheit im Repräsentantenhaus - dort wird über die Einleitung des Amtsenthebungsverfahrens entschieden. Immer mehr demokratische Abgeordnete finden so ein Verfahren gut.

2. Grundsätzlich kann ein US-Präsident des Amtes enthoben werden wegen Verrat, Annehmen von Schmiergeldern und wegen sogenannter high crimes. Der Begriff ist schwammig, aber darunter fallen Dinge, in denen das "öffentliche Vertrauen" missbraucht wurde.

3. Kommt es zum Verfahren, übernimmt der US-Senat, wo die Republikaner eine Mehrheit haben. Im Senat wird ein Prozess stattfinden, dessen Regeln vom Senat selbst bestimmt werden.

4. Stimmen zwei Drittel der Senatoren für die Amtsenthebung, muss Trump das Weiße Haus verlassen. Sein Vize, Mike Pence, würde übernehmen.

Die US-Demokraten wollen Trump des Amtes entheben – was nun passiert
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Seite Eins als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.