Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge - um den Dienst bereitzustellen, Seitenzugriffe zu analysieren und auch um Werbung zu personalisieren. Informationen über die Nutzung von piqd werden dabei auch an Dritte weitergegeben.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Reportagen und Interviews

Dmitrij Kapitelman
Lesen, Schreiben, Mirsachenmerken. Journalismus darf auch Spaß machen.
Zum piqer-Profil
piqer: Dmitrij Kapitelman
Samstag, 31.12.2016

Seit dem Silvester in Köln knallen die Giftraketen

Dieses Gespräch mit dem Soziologen Armin Nassehi behandelt weit mehr als das Schreckenssilvester von Köln 2015. Es ist eine extrem lesenswerte, sachliche Abhandlung und Spieglung der politischen Fallen des vergangenen Jahres. Vom Abschiebediskurs nach Köln, über das Erstarken der Rechten bis zu den Denkverboten und schädlichen Selbstbetrügen der Linken. Und bestehe sie nur darin, dass man froh ist, dass kein muslimischer Syrer eine Frau die U-Bahntreppe runterstieß, sondern ein christlicher Bulgare. Auf einer tieferen analytisch-akademischen Ebene beleuchten Nassehi und taz-Redakteur Daniel Schulz letztlich das Dilemma, dass künstliche Kategorien wie Nationalitäten, Religionen und Hautfarben letztlich doch sehr real sind. Unverzichtbar fast. Das für sich ist ein alter Konstruktivistenhut. Doch insbesondere Nassehis Fähigkeit, diese Gedanken an konkrete, aktuelle politische Prozesse zu knüpfen, macht diesen Text schreiend relevant. Erst Recht mit Blick auf das Wahljahr 2017.

Frohes Neues!

Seit dem Silvester in Köln knallen die Giftraketen

Dir gefällt das? Keinen piq mehr verpassen!

Kostenlos registrieren

8,2
9 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde Premium Mitglied! Für 3€ /Monat.

Jetzt upgraden

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Reportagen und Interviews als Newsletter.