Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Montag, 28.05.2018

Sexistische Berichterstattung: Ein Portal klärt auf und stellt Forderungen

Das Portal "Gender Equality Media" ist eine Mischung aus Medienjournalismus, Aktivismus und Forschung. Die MacherInnen wollen über sexistische Berichterstattung in den Medien aufklären. Das ist der Wachblog-Teil des Projekts – also ein bisschen wie Bildblog. In dem hier gepiqden Beitrag geht es um einen aktuellen Text aus der BILD in dem unterschwellig zu verstehen gegeben wurde, dass eines der Opfer mitschuldig war am Amoklauf in Texas, weil sie ein Date mit dem Täter ausschlug. Die Autorin zeichnet nach, wie falsch dieses Denken ist und wie wirkmächtig es nach wie vor ist.

Neben der kritischen Berichterstattung gibt es auch einen Forderungskatalog und die Möglichkeit, Workshops mit den MacherInnen der Seite zu absolvieren.

Warum ist das alles wichtig: Nicht nur während des #MeToo-Hypes sollten wir uns mit den sexistischen Strukturen unserer Gesellschaft beschäftigen. JournalistInnen haben eine riesige Verantwortung, wenn es um die Darstellung von sexistischer Gewalt geht.

Sexistische Berichterstattung: Ein Portal klärt auf und stellt Forderungen
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 3
  1. Dirk Liesemer
    Dirk Liesemer · vor 7 Monaten

    Na, die Qualität des Textes ist aber nicht allzu weit vom Niveau der BILD entfernt. Schade.

    1. Magdalena Taube
      Magdalena Taube · vor 6 Monaten

      Da muss ich dir Recht geben, es ist ganz schön derbe. Das ist schade, wenn man so ein hehres Ziel verfolgt. Ich fand es trotzdem piqenswert, weil ich die Idee dahinter so gut fand und weil ich noch nichts ähnliches im deutschsprachigen Raum gesehen hatte. Kennst du da vielleicht etwas Dirk?

    2. Dirk Liesemer
      Dirk Liesemer · vor 6 Monaten

      @Magdalena Taube Nein, kenne sonst auch nichts, aber vielleicht muss man dem Portal einfach ein paar Jahre Zeit geben.