Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Österreich: Journalismus im Ausverkauf - zum zehnten Geburtstag einer Boulevardzeitung

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
Magdalena TaubeMontag, 26.09.2016

In diesem Herbst feiert die Tageszeitung "Österreich" ihr zehnjähriges Bestehen. Die JournalistInnen der unabhängigen Rechercheplattform Dossier finden: kein Grund zum Feiern. In vier Beiträgen decken sie auf, wie die Boulevardzeitung arbeitet. Das Motto: "Sie buchen, wir schreiben"

Dossier hat mit ehemaligen MitarbeiterInnen von "Österreich" gesprochen und wertet interne E-Mails aus, die zeigen, wie Schleichwerbung bei der viertgrößten Zeitung des Landes funktioniert. Natürlich kommen auch andere "Techniken" des Boulevardjournalismus zum Einsatz: Bloßstellen von Opfern, Veröffentlichung von Unwahrheiten u.v.m.

Tolles Feature: Mit Hilfe eines Storymakers, kann man als Leser rasch sein eigenes Boulevardzeitungscover gestalten.

Österreich: Journalismus im Ausverkauf - zum zehnten Geburtstag einer Boulevardzeitung

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.