Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Montag, 18.12.2017

Nicht nur für Nerds: Neues Buch über Datenjournalismus

Schon allein den Titel dieses Projekts finde ich sehr sympathisch: Nerd Journalism. Alberto Cairo Touriño stellt seine Doktorarbeit zum Thema Datenjournalismus hier als PDF zur freien Verfügung. Dabei handelt es sich nicht um trockene Theorie, sondern um fast 300 Seiten praxisnahe Auswertung: Was genau ist Datenjournalismus? Warum hat er in den letzten Jahren soviel Aufwind erfahren? Cairo Touriño fokussiert die visuelle Seite des Datenjournalismus, die News Graphics. Wie hat sich die Darstellung in den letzten Jahren gewandelt? Worauf geht das eigentlich alles zurück? Eine ungeheuer reichhaltige Informationsquelle mit vielen Beispielen, abgerundet durch Experteninterviews. Wer sich schon länger mit dem Thema beschäftigt, dem kommt vieles bestimmt bekannt vor. Aber all jene, die gerade erst anfangen, sich für Datenjournalismus zu interessieren, denen sei dieser Schatz sehr empfohlen!

Nicht nur für Nerds: Neues Buch über Datenjournalismus
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!

Kommentare 1
  1. Bernd Oswald
    Bernd Oswald · vor 10 Monaten

    Danke für den Hinweis. Streng genommen geht es mehr um Datenvisualisierung als um Datenjournalismus, auch wenn beides eng zusammen hängt. Alberto Cairo ist aber einer der Visualisierungsexperten, ich habe ihn schon in mehreren MOOCs erlebt. Seine Dissertation liefert einen guten Überblick, wie sich Infografiken entwickelt haben und mit ihnen auch die Berufsbilder des Grafikers und des Journalisten.