Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Dienstag, 13.12.2016

Investigativer Journalismus kostet viel – und ist jeden Cent wert

Matt Carroll war Teil des Investigativ-Teams des Boston Globe, das durch den Film Spotlight weltberühmt wurde (eigentlich wurde es durch die Enthüllungen des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche weltberühmt). Der Text ist das Skript seiner TedTalk-Rede und zeigt auf eine ganz persönliche Art und Weise, warum investigativer Journalismus so wichtig ist. (Trotz Stellenkürzungen und hohen Kosten.) Bei seinen Recherchen zur katholischen Kirche stieß Carroll auf einen übergriffigen Priester,  der nur drei Minuten von seinem Haus entfernt wohnte. Zu diesem Zeitpunkt waren Carrolls vier Kinder zwischen acht und vierzehn Jahre alt. Plötzlich bekam die Recherche eine ganz andere Dimension. Lest selbst!

Investigativer Journalismus kostet viel – und ist jeden Cent wert
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!