Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Mittwoch, 18.11.2015

Gedankenfutter zum Thema Medien und Technologie

Katie Zhu englischsprachiger Essay: "SOME HALF FORMED THOUGHTS ON MEDIA AND TECHNOLOGY" berührt einige wichtige Fragen des Medienwandels. Angenehm frisch geschrieben! Mit Hilfe einer klaren Gliederung und konkreten Handlungsanweisungen, hilft sie, den Überblick zu behalten. So schlägt sie etwa in dem Teil zur "Infrastruktur" vor, dass sich kleinere Verlage zusammentun und eigene Netzwerke bilden sollten, anstatt sich vollkommen den großen Social Media-Plattformen auszuliefern. Außerdem glaubt sie, dass die Ära des "Unbundling" - also das Aufbrechen von Medienmarken in Einzelteile um sie so über verschiedene Plattformen zu distribuieren - bereits bald wieder zu Ende sein könnte. Leseempfehlung: Solltest du unbedingt lesen, wenn du dich in Punkto Medienwandel schnell auf den neuesten Stand bringen willst.

Gedankenfutter zum Thema Medien und Technologie
6,7
Eine Stimme
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 2
  1. Marcus von Jordan
    Marcus von Jordan · Erstellt vor etwa 4 Jahren ·

    pitch perfect!

    1. Magdalena Taube
      Magdalena Taube · Erstellt vor etwa 4 Jahren ·

      merci ;)

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Medien und Gesellschaft als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.