Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Medien und Gesellschaft

Magdalena Taube
Redakteurin
Zum piqer-Profil
piqer: Magdalena Taube
Freitag, 09.12.2016

An der Geschichte bleiben: Das Projekt Coda Story aus New York

In der Musik ist die Coda ein angehängter Schlussteil, der wichtige Motive eines Stücks nochmal zusammenfasst. Also nicht zu unterschätzen. Die JournalistInnen hinter Coda Story haben sich auf die Fahnen geschrieben, die Coda für Geschichten zu sein, die in Vergessenheit geraten: Flüchtlingskrise, was war da noch mal? Schwulen- und Lesbenrechte in Osteuropa? Jede Krise wird von einem Team aus ReporterInnen bearbeitet, die über einen langen Zeitraum dranbleiben. Coda Story ist eine NGO, die sich über Spenden und Fördermittel finanziert. Die Beiträge, die bisher erschienen sind, machen Lust auf mehr. Hoffentlich hat das Team einen langen Atem!

An der Geschichte bleiben: Das Projekt Coda Story aus New York
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied für unter 4€ pro Monat!