Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Liebe, Sex und Wir

Theresa Bäuerlein
Journalistin. Autorin. Seit (gefühlt) schon immer.
Zum piqer-Profil
piqer: Theresa Bäuerlein
Freitag, 10.02.2017

Jetzt noch deutlicher: Porno ist Sexerziehung

Man kann nicht sagen, dass es nicht konsequent wäre: Eine der beliebtesten Pornoseiten, Pornhub, hat jetzt ein Aufklärungsportal. Damit macht Pornhub offen das, was Porno inoffiziell sowieso tut, nämlich Sexerziehung betreiben. In Sexual Wellness Center soll man alles über Geschlechtskrankheiten, Verhütung und die Anatomie der Geschlechtsteile lernen. Die Autorin dieses Texts nimmt das zum Anlass, einen Überblick über den derzeitigen Wissensstand darüber zu geben, wie und wo uns Porno beeinflusst (und auch nicht). 

So richtig toll ist die Aussicht, dass Pornoseiten-Anbieter jetzt auch offiziell einen Bildungsauftrag übernehmen, anscheinend nicht. Denn die Informationen im Sexual Wellness Center lassen ziemlich zu wünschen übrig. 

Jetzt noch deutlicher: Porno ist Sexerziehung
8,8
6 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Liebe, Sex und Wir als Newsletter.