Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Christian Huberts
mächtiger™ Kulturwissenschaftler und Kulturjournalist
Zum piqer-Profil
piqer: Christian Huberts
Montag, 01.08.2016

Mit ABZÛ gegen die Galeophobie

Erst kürzlich habe ich in Erfahrung gebracht, dass sich die irrationale Angst vor Haien ›Galeophobie‹ nennt. Irrational deswegen, weil sie – ich spreche aus Erfahrung – selbst beim Badeausflug am Baggersee oder im gechlorten Hallenbad auftauchen kann. In die kühlen Waldseen der Brandenburger Provinz traue ich mich mittlerweile ohne Probleme, aber in Computerspielen lebt die beständige Angst vor den Meeresraubtieren fort. Selbst in entspannenden Spielen wie Endless Ocean – in dem die Haie keine Aggressivität an den Tag legen – erhöht sich mein Puls mit jedem zurückgelegten Meter in die dunkle Tiefsee. Schuld daran ist einerseits Steven Spielberg und andererseits die besonderen Eigenheiten von Unterwasserwelten in Games: Ohne Boden unter den Füßen gibt es noch eine Richtung mehr, aus der man angegriffen werden könnte und auch bei der Steuerung sind nun zwei weitere Achsen zu beachten. Dazu noch die desorientierende Trübheit des Meeres und ich fühle mich verletzlicher als in jeder Zombie-Apokalypse.

Mit ABZÛ erscheint morgen jedoch eine Tauchsimulation, für die ich die Galeophobie gerne wieder zurück in's Unterbewusstsein verdränge. Unter der kreativen Leitung von Matt Nava – der bereits mit Flower und Journey seinen Sinn für betörende Ästhetik unter Beweis gestellt hat – ist eine audiovisuell beeindruckende Unterwasserwelt entstanden, die sich bis in die dunkelsten Tiefen erkunden lässt. Inspirieren ließ sich das Team von Giant Squid dabei von archetypischen Mythen über die Tiefsee. Vorausgesetzt ich traue mich soweit, stoße ich am Ende also vielleicht auch auf den Grund für die irrationale Angst, und finde nicht nur lovecraftschen Terror, sonder auch ein bisschen Schönheit am Boden des Meeres von ABZÛ. Ansonsten werde ich in zukünftigen Spielen wohl ein größeres Boot brauchen…

Mit ABZÛ gegen die Galeophobie
7,5
2 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!