Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Richard Oehmann
Jahrelange Berufsausübung ohne jegliche Form von Berufsausbildung
Zum User-Profil
Richard Oehmann
Community piq
Donnerstag, 17.03.2016

Meldungen aus dem Grand Caviar Shop - Die TZ zeigt den Kontrast zwischen Arm und Reich in München

Nachdem die TZ allmählich nurmehr wahrgenommen wurde als eine Art bezugslose tägliche Werbeschrift mit Schlagzeilen, die sich auch am Tag nach Großkatastropen lieber den "schönsten Münchner Biergärten" oder dem "Wiesn-Hit" widmen, fällt sie in letzter Zeit immer wieder durch soziale Themen positiv auf. Erst kürzlich hat der TZ-Mitarbeiter Johannes Welte einen Hilfsgut-Transporter nach Idomeni gefahren und über die damit verbundenen Schwierigkeiten und die Zustände im Flüchtlingscamp berichtet, nun gibt es einen Serie über die extremen Gegensätze zwischen Reich und Arm, auch und gerade im so gemütlichen München. 

Der alte Satz "Die Reichen werden immer reicher", der seit den Neunzigern alljährlich immer mehr stimmt, ist jahrelang nur von Leuten wie Gysi aufgesagt worden. Doch während die PISA-Studie zur Bildung einst aufgeregten Aktionismus bei Edmund Stoiber und eine völlig stümperhafte Schul-Reform zur Folge hatte, hat Deutschlands miese Platzierung bei der PISA-Studie zum sozialen Ausgleich in der Politik keinerlei Reaktion erzeugt. Nun, allmählich, da der Kontrast immer größer wird, beginnen sich auch verschnarchtere Medien mit den traurigen Tatsachen zu befassen.

Das ist schon mal nicht schlecht. Schön wäre es nun, wenn bald in der Bevölkerung die Erkenntnis durchrieselt, dass an der Entwicklung am wenigsten die Flüchtlinge schuld sind und das Parteiprogramm der AfD nichts anderes als eine deutliche Verschlimmerung verspricht. 

Meldungen aus dem Grand Caviar Shop - Die TZ zeigt den Kontrast zwischen Arm und Reich in München

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.