Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Judka Strittmatter
freie Journalistin und Autorin
Zum User-Profil
piqer: Judka Strittmatter
Donnerstag, 30.06.2016

Köln, Silvester, endlich richtig durchrecherchiert

Ein eindrucksvolles Stück Journalismus, das in seiner Art und in seinem Anspruch hoffentlich nie, nie ausstirbt – egal wie sehr die Branche unter Quotendruck und Auflagenschwund leidet. Zehn Reporter der ZEIT sind monatelang auf den Spuren einer Nacht gewesen, die es in ihrer Unerträglichkeit bis in die Wahlkampfreden Donald Trumps geschafft hat – die ebenfalls unerträglich sind. Dass einem Ereignis, das in der Vergangenheit liegt, noch einmal soviel Manpower angedacht wird, ist in Anbetracht der Schnelllebigkeit unserer Zeit und unseres Nachrichtendurchsatzes besonders lobenswert. Und was wirklich geschah, wollen auch noch immer viele Leser wissen: Dem ZEIT-Magazin bescherte dieses (Lehr)-Stück den ersten Platz in den Verkaufscharts des Journalismus-Shops Blendle – noch vor allen Analysen zum Brexit. 

Köln, Silvester, endlich richtig durchrecherchiert

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.