Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Fundstücke

Tino Hanekamp
Autor

Tino Hanekamp war Journalist und Musikjournalist, hat in Hamburg zwei Musikclubs gegründet (‚Weltbühne‘, 'Uebel & Gefährlich’), einen Roman geschrieben (‚So was von da‘) und lebt als Autor und Übersetzer im Süden Mexikos.

Zum piqer-Profil
piqer: Tino Hanekamp
Donnerstag, 30.05.2019

Freispiel zur besten Sendezeit — großartig, was Joko & Klaas daraus machen

Am Dienstag fand auf ProSieben eine Spielshow namens „Joko & Klaas gegen ProSieben“ statt, die Joko & Klaas (zwei sehr erfolgreiche TV-Unterhalter) gewannen, und der Preis waren 15 Minuten Sendezeit am nächsten Tag, und zwar zur Prime Time, um 20:15 Uhr — eine Viertelstunde, mit der die zwei Moderatoren machen konnten, was sie wollten, ohne redaktionellen Eingriff usw. Das ist vermutlich beispiellos in der deutschen TV-Geschichte, und was die beiden sonst eher für krawallige Spaßaktionen bekannten Gagvögel daraus machten, ist bemerkenswert. Zuerst blödelten sie wie üblich ein bisschen herum, verließen dann aber das Studio, in dem nur ein Stuhl stand, um Menschen das Wort zu überlassen, „die eine Message haben“, und Themen Raum zu verschaffen, "die mehr Aufmerksamkeit verdient haben“. Auf den Stuhl setzte sich zuerst die Seawatch-Kapitänin Pia Klemp und sprach etwa fünf Minuten lang über das Sterben von Flüchtlingen im Mittelmeer und die Repressionen gegen jene, die versuchen sie zu retten. Ihr folgte Dieter Puhl, der seit 27 Jahren in Berlin als Obdachlosenhelfer arbeitet. Puhl warb um Verständnis und Mitgefühl für Menschen, die auf der Straße leben, hin und wieder brach ihm die Stimme. Der letzte Gast war die Autorin Birgit Lohmeyer, die seit Jahren mit ihrem Mann im berühmt-berüchtigten Nazi-Dorf Jameln lebt und den Faschos die Stirn bietet, unter anderem mit dem jährlich stattfindenden Festival ‚Jamel rockt den Förster‘. Diese 15 Minuten TV-Anarchie kann man sehen, wenn man da unten auf den roten Balken klickt. Oder auch nicht: Unter dem Video steht: "Die 15 Live-Minuten von #JKLive werden heute, erstmalig und einmalig, online zur Verfügung stehen.“ Kann also sein, dass das Ding gleich wieder weg ist. Das wäre eine Dummheit — vielleicht lässt es sich ja noch irgendwo anders finden.

Freispiel zur besten Sendezeit — großartig, was Joko & Klaas daraus machen
9,4
15 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Kommentare 1
  1. Andrea Wiederer
    Andrea Wiederer · Erstellt vor 4 Monaten ·

    Das Video findet sich auf youtube und wird inzwischen auch auf facebook geteilt.

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer Kuratoren als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in iTunes:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.