Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Community-Kanal:

Fundstücke

Jovana Reisinger
Autorin, Filmemacherin
Zum User-Profil
Jovana Reisinger
Community piq
Montag, 18.01.2016

Bad Luck, Hot Stones und die Briefe des tiefen, schlechten Gewissens.

Na, auch mal was im Naturschutzgebiet gestohlen? Dass man sowas nicht macht, sagt einem nicht nur die Mama, sondern die hübschen Hinweisschilder am Parkeingang, am Parkausgang und mitten drin.

Wer sich dann doch noch dazu verleiten lässt, weil die Natur in diesem Park besonders schön anzusehen ist, der riskiert dabei das ganze Glück, was er im Leben überhaupt noch übrig hat. Glück gegen Souvenir? Why not!

So geschehen in far far away Amerika! Wer Steine aus dem Petrified Forest geklaut hat, wurde von diesem Moment an mit Unglück bestraft. Hund weg, Auto kaputt und Ehe zerbrochen? Arbeitslos, krank und alle Freunde fort? Das mag an diesem hübschen Brockerl im Vitrinenschrank liegen.

Die tausenden, um Vergebung bittenden Briefe der Bestraften beweisen das – wer den Stein nämlich von seinem Platz bewegt, kriegt Ärger. Die Opfer dieser Übermacht haben sich dann geschickt, den Stein mit einem Brief zurück zu schicken. 

Ob sich was am Schicksal geändert hat, hat der Künstler Ryan Thompson nicht recherchiert (das greife ich nun an) – aber ein wunderschönes Buch darüber gemacht. Das Buch (signiert) und einige Werke werden, und da wiederhole ich mich (Oh Schande!!), in der Lothringer13 ausgestellt. Mich bringen diese Briefe gerade schön durch den Montag. Na dann: Happy schlechtes Gewissen! 
Bad Luck, Hot Stones und die Briefe des tiefen, schlechten Gewissens.

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Fundstücke als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.