Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Europa

Achim Engelberg
Dr. phil.
Zum piqer-Profil
piqer: Achim Engelberg
Freitag, 27.11.2015

"Acht Uhr, Zeit zum Weinen" oder: Land ohne Eltern

Liliana Corobca ist gerade auf Lesereise durch Deutschland. Mit "Der erste Horizont meines Lebens" (wörtliche Übersetzung des rumänischen Originals: Kinderland) ist ihr ein ästhetisch überzeugendes Stück engagierter Literatur gelungen. Sie erzählt von Kindern, die bei den Großeltern aufwachsen, weil die Eltern weit entfernt malochen. Sogenannte Skype-Eltern eben. Dirk Schümer hat eine die gesellschaftlichen Dimensionen einbeziehende Kritik geschrieben.

"Acht Uhr, Zeit zum Weinen" oder: Land ohne Eltern
5
0 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!