Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Gabriela Westebbe
Diplom-Kauffrau, Wirtschaftspsychologin, Bildungsexpertin mit Blick auf das Ganze
Zum User-Profil
piqer: Gabriela Westebbe
Freitag, 20.04.2018

Woran die Digitalisierung – nicht nur der Lehre – in Deutschland scheitert

Jürgen Handke, Professor für Anglistik und Amerikanistik der Universität Marburg, verbrachte eine Woche an der Chinese University Hong Kong, um zu zeigen, wie sich Lehre digitalisieren lässt.

Er öffnet sein Reisetagebuch und lässt uns teilhaben an der auch für ihn überraschenden und immer stärker spürbaren Begeisterung seiner Studierenden – und fährt mit sehr gemischten Gefühlen wieder heim nach Deutschland.

Was uns hier in Deutschland fehlt, ist das mittlerweile oft zitierte „digitale Mindset“: Wir teilen und kooperieren nicht oder nur sehr zögerlich, wir reden von Strategien und Herausforderungen und vor allem von Risiken – und wir kommen NICHT ins TUN.

Sein Fazit: „Wir können es, wenn wir wollen – ansonsten können wir es auch lassen!“

Der Beitrag ist im Übrigen mit den Hinweisen auf die Videos auf YouTube und die begleitende Literatur eine schöne Anleitung wie es gehen kann – ganz einfach in 6 Schritten!

Woran die Digitalisierung – nicht nur der Lehre – in Deutschland scheitert
6,7
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.