Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Cornelia Daheim
Zukunftsforscherin
Zum User-Profil
piqer: Cornelia Daheim
Dienstag, 15.11.2016

Vorwärts, Leute, wir müssen zurück: Trump und die Zukunft der Arbeit

Konzentration auf fossile Brennstoffe, Verzicht auf Umweltschutz, Kampf gegen internationale Arbeitsteilung, Förderung von Arbeitsplätzen in der Fertigung: Wenn es nach Donald Trumps Wahlversprechen geht, sieht die Zukunft der Arbeit aus wie die Wirtschaftswelt der 1960er. „On Demand“-Wirtschaft, Automatisierung in der Industrie 4.0, internationale Arbeitsteilung und -migration werden jedoch nicht verschwinden, nur weil der neue Präsident der USA das so bevorzugt. Entscheidenden Einfluss auf die Entwicklung dieser Trends in den Vereinigten Staaten wird er dennoch nehmen, ob uns und vielen Amerikanern das gefällt oder nicht. Eine erste Annäherung an das zu Erwartende liefert der hier empfohlene Artikel.

Demnach dürfte es kaum weitere Förderung von KI und Robotik geben (überhaupt steht Trump der Wissenschaft in vielen Bereichen ablehnend gegenüber), daran darf sich Silicon Valley in Zukunft allein versuchen. Auch auf Online-Plattformen zur Arbeitsvermittlung kommen Schwierigkeiten zu: Fehlt den Arbeitern in der „Gig Economy“ die Krankenversicherung (aufgrund der bevorstehenden Abschaffung des Affordable Care Act), dürften sie eher in schlecht bezahlten Festanstellungen (so vorhanden) verbleiben, denn sich via Internet als freie Mitarbeiter zu versuchen. Gibt es die Festanstellungen nicht, wird sich ihre Situation verschlechtern. Der Ausbau der Diversität – also die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Aufstiegschancen für Frauen und Minderheiten – ist, gelinde gesprochen, nicht zu erwarten, eher sind Rückschritte zu befürchten. Klarheit kann auch dieser Überblick nicht über das Kommende bringen, aber einen ersten Überblick, der begründet-besorgten Art. 

Vorwärts, Leute, wir müssen zurück: Trump und die Zukunft der Arbeit
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.