Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Cornelia Daheim
Zukunftsforscherin
Zum User-Profil
piqer: Cornelia Daheim
Donnerstag, 02.06.2016

Netzwerken: Das erledigt der Bot!

Wenn Sozialkontakte Arbeit sind, dann kann man damit bald einen Bot beauftragen. Schließlich verbringen wir immer mehr Zeit mit der Pflege unserer sozialen Netzwerke. Auch im Beruf verschlingt das viel Zeit. Wie wäre es, wenn man damit – zumindest phasenweise – ein Programm beauftragen könnte? 

Doliio bietet bald einen solchen Bot an, und Harvey Wilks berichtet für Motherboard von seinen Erfahrungen mit der Beta-Version. Das Programm analysiert die bisherigen Aktivitäten des Nutzers und imitiert diese überraschend präzise. Zudem erhält man eine Außensicht der eigenen Netzwerknutzung, man sieht sich praktisch selbst beim Posten zu - beeindruckend wie gut hier die Technologie schon beim als zutiefst menschlich betrachteten Netzwerken funktioniert. Offen bleibt, wie es von hier weiter geht: Endet das alles mit einer Social-Media-Welt aus Bots, die sich gegenseitig Nachrichten schicken, immer ausgeglichen und stets aufmerksam?

Netzwerken: Das erledigt der Bot!

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.