Kanäle
Jetzt personalisiertes
Audiomagazin abonnieren
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Ole Wintermann
Zum piqer-Profil
piqer: Ole Wintermann
Montag, 11.04.2016

Merkmale des letzten Jahrhunderts in Unternehmen: Jahresbericht, Mitarbeitergespräch und Hierarchie

In einem ausführlichen Blogbeitrag stellt Autor Josh Bersin die Ergebnisse der im März veröffentlichten Studie Deloitte Human Capital Trends 2016 vor.

Der #1-Trend für die nahe Zukunft ist: Das Re-Design der Organisationskultur.

Das überrascht uns nicht wirklich. Bersin geht jedoch sehr detailliert darauf ein, was das im Einzelnen bedeutet: Gemeinsame Werte, transparente Ziele und Projekte, Diversität der Teams und ihre Vernetzung, freier Informationsfluss, Wertschätzung unabhängig von Positionen, verändertes Führungsverständnis, Sinnhaftigkeit der Arbeit, Vertrauen sowie Lern- und Veränderungsbereitschaft auf allen Ebenen. Auch das kennen wir natürlich bereits aus der einen oder anderen Studie.

Der Umfang der Informationen und die Basis der Untersuchung sind jedoch beeindruckend. Besonders wertvoll sind die zahlreichen Infografiken und die vielen weiterführenden Links zu den identifizierten Anforderungen. Wer will, kann also - über den guten Überblick der Studienergebnisse hinaus - tief ins Thema einsteigen.

Die Originalstudie kann hier geladen werden.

Merkmale des letzten Jahrhunderts in Unternehmen: Jahresbericht, Mitarbeitergespräch und Hierarchie

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!

Bleib immer informiert! Hier gibt's den Kanal Zukunft und Arbeit als Newsletter.

Abonnieren

Deine Hörempfehlungen
direkt aufs Handy!

Einfach die Hörempfehlungen unserer KuratorInnen als Feed in deinem Podcatcher abonnieren. Fertig ist das Ohrenglück!

Öffne deinen Podcast Feed in AntennaPod:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Downcast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Instacast:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Apple Podcasts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Podgrasp:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Bitte kopiere die URL und füge sie in deine
Podcast- oder RSS-APP ein.

Wenn du fertig bist,
kannst du das Fenster schließen.

Link wurde in die Zwischenablage kopiert.

Öffne deinen Podcast Feed in gpodder.net:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.

Öffne deinen Podcast Feed in Pocket Casts:

Wenn alles geklappt hat,
kannst du das Fenster schließen.