Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kluge Köpfe filtern für dich relevante Beiträge aus dem Netz.
Entdecke handverlesene Artikel, Videos und Audios zu deinen Themen.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Gabriela Westebbe
Diplom-Kauffrau, Wirtschaftspsychologin, Bildungsexpertin mit Blick auf das Ganze
Zum piqer-Profil
piqer: Gabriela Westebbe
Sonntag, 05.08.2018

Mars-Auto bauen und Teamgeist schulen

Das Entwicklerteam des Rovers Curiosity, welcher am 6. August 2012 auf dem Mars gelandet ist, hat noch einmal nachgelegt und mit dem JPL OPEN SOURCE ROVER-KIT (OSR) die Pläne für einen Rover ins Netz gestellt, der theoretisch komplett selbst nachzubauen ist. Alle Bauteile und Materialien kann man sich – so heißt es – aus dem Baumarkt oder dem Internet bestellen. Als Steuereinheit kommt ein Raspberry Pie zum Einsatz. Die Mensch-Maschine-Schnittstelle ist ein LED-Schirm, der Daten zeigen oder lächeln kann. Die Baupläne stehen offen im Netz und sollen sogar nochmals vereinfacht werden.

Das klingt ziemlich inspirierend und lässt die Idee aufkommen, dass man damit Technik und Teamgeist gleichermaßen schulen könnte.

Mars-Auto bauen und Teamgeist schulen
8
3 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Dann werde jetzt Mitglied!