Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Cornelia Daheim
Zukunftsforscherin
Zum piqer-Profil
piqer: Cornelia Daheim
Samstag, 20.08.2016

Kurzgeschichte Sgt. Augmento: Auch Fernsehen schauen können die Roboter besser!

Als Beginn einer Serie mit Kurzgeschichten über die Auswirkungen der Automation beschreibt Science Fiction-Autor Bruce Sterling (einer der Mitbegründer des Cyberpunk) in "Sgt. Augmento" eine Welt, in der Roboter längst nahezu alles besser können. Die paar Jobs, die es für Menschen noch gibt, bestehen darin, als Testobjekt für neue Human Augmentation Projekte herzuhalten oder als Studienobjekt für Roboter, die eine neue Aufgaben erlernen wollen und dazu erst einmal Menschen beobachten müssen. Zum Glück gibt es ein Grundeinkommen.

Gut wäre die Lektüre besonders für alle, für die die Debatte um die Zukunft der Arbeit ein zu theoretisches Gedankenexperiment ist, denn hier wird ausgemalt, wie der Alltag aussehen könnte. Aber auch für alle anderen ist die Geschichte ein lustig-trauriger Lesegenuss mit einer klugen Sicht auf das, was sein könnte.

Kurzgeschichte Sgt. Augmento: Auch Fernsehen schauen können die Roboter besser!
8,3
4 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!