Kanäle
Log-in registrieren
piqd verwendet Cookies und andere Analysewerkzeuge um den Dienst bereitzustellen und um dein Website-Erlebnis zu verbessern.

handverlesenswert

Kuratoren aus Journalismus, Wissenschaft und Politik empfehlen
und kommentieren die besten Inhalte im Netz.

Du befindest dich im Kanal:

Zukunft und Arbeit

Cornelia Daheim
Zukunftsforscherin
Zum piqer-Profil
piqer: Cornelia Daheim
Dienstag, 19.07.2016

Kompetenzen aus der Schule für die zukünftige Arbeitswelt

Welche Fähigkeiten sollen die Schülerinnen und Schüler für die Arbeitswelt der Zukunft mitbringen? Wenn es nach dem Goinger Kreis, einem Zusammenschluss von HR-Fachkräften, geht, dann sind es persönliche, soziale und methodische Kompetenzen – Fachwissen könne man immer nachschulen. Und wie sehen Schülerinnen und Schüler die identifizierten 13 zentralen Anforderungen wie teamfähig sein, Lernen wollen und Disziplin zeigen, Entscheidungen treffen usw.?

Wie sich in einem Workshop von „Schule im Aufbruch“ (einer Intiative zur Erneuerung der Schule) herausstellte (die Ergebnisse gibt es als Studie und als Video), empfinden die Schüler, die hier teilgenommen haben, als nahezu „natürliche“ Kompetenzen, die zum schulischen Alltag passen. Dort fänden sich viele der beruflichen Rahmenbedingungen – etwa Projektarbeit, selbständige Entwicklung neuer Inhalte u.a.m. – wieder. Offen bleibt allerdings, wie das zur derzeitigen Bewertung der schulischen Leistungen passt: solange die Notengebung weiter auf der Wiedergabe von Wissen beruht und persönliche, soziale und methodische Kompetenzen nur eine Nebenrolle spielen, werden diese Kompetenzen nicht sichtbar gemacht und in den Vordergund gerückt. Eine offene Frage ist auch, wie eine solche Herangehensweise in mehr Schulen gebracht werden kann, die noch nicht bei "Schule im Aufbruch" mitmachen. Ein wertvolles Projekt mit wichtigen Ergebnissen der Studie (denn eigentlich würde das bedeuten, dass wir das Schulsystem neu ausrichten müssten) und einem gewinnenden Video. 

Kompetenzen aus der Schule für die zukünftige Arbeitswelt
8,6
5 Stimmen
relevant?

Möchtest du kommentieren? Werde piqd Mitglied!